Skip to main content
Buchem VE Wasser

VE-Wasser

Vollentsalztes Wasser (destilliertes Wasser).

Bei modernen Prozesswassersystemen verlangen feinste Bauteile ein Wasser mit möglichst wenig Verunreinigungen.

Die Wärmeübertragung und die Funktionalität darf nur so wenig wie möglich beeinträchtigt werden.

Diesen Anforderungen wird vollentsalztes Wasser gerecht:
– Durch die Entfernung der Härtebildner hat vollentsalztes Wasser (demineralisiertes Wasser) eine Härte von ~0,001 °dH, wodurch Schäden durch Kalkstein vorgebeugt wird.
– Durch die Entfernung von Chloriden, Sulfaten und Nitraten wird Korrosion und unlöslichen Ablagerungen vorgebeugt.
– Durch die Entfernung aller austauschbaren Ionen sinkt die elektrische Leitfähigkeit auf <10 µS/cm, wodurch Korrosion nur sehr langsam stattfinden und ein höherer Sauerstoffgehalt im Wasser toleriert werden kann.
– Durch die Entfernung von Kohlensäure und Kieselsäure liegt der pH-Wert im neutralen Bereich und kann sicher eingestellt werden.


Verpackungsgröße: Kanister, 10 l

Bestellnummer: 0101050


Bitte füllen Sie das Formular aus, wir stellen dann schnellstmöglich alle gewünschten Informationen für Sie zusammen.

 Bitte rufen Sie mich zurück!
Kanister
 Bitte schicken Sie mir regelmäßig Ihren Newsletter zu.
 Ich bestätige, dass ich gewerblicher Abnehmer bin.
 Ich erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Oder rufen Sie uns an: 02203 35735-0